IBA Parkstad präsentiert sich in Aachen

Die IBA „Internationale Bauausstellung“ ist ein Instrument zur Städteplanung und Umsetzung von neuen Ideen zur Herausbildung einer vorbildhaften und zukunftweisenden Region. Erstmalig wird sie nun in unmittelbarer Nähe der Stadt Aachen, auf dem niederländischen Gebiet der Parkstad Limburg, stattfinden. Dies bedeutet auch für eine Aachen eine große Chance. Einen Einblick können Sie bereits hier gewinnen http://www.iba-parkstad.limburg.nl/
Am Donnerstag, den 05.02. 2015 wird Jo Coenen, Architekt und Geschäftsführer der IBA, das Konzept der IBA Parkstad erläutern und den Aufruf damit auch nach Aachen tragen.
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: 52062 Aachen, Forum M, Buchkremer 1-7, 
Programm
Begrüßung durch die Moderatorin Simone van Trier
Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Aachen: Marcel Philipp
IBA Parkstad: Infos und Status quo durch den Direktor IBA Parkstad: Jo Coenen
Podiumsgespräch
mit Oberbürgermeister Marcel Philipp, Städteregionsrat Helmut Etschenberg, Bürgermeister Paul Depla,
                                           Jo Coenen und dem Aachener Architekten Kilian Kada
Fragen aus dem Publikum
 
anschließend Borrel, kleiner Imbiß, Get together